Landesmittelstandstag der Mittelstands- u. Wirtschaftsvereinigung der CDU Hessen (MIT) Führungsspitze mit dem Landesvorsitzenden Marco Reuter gewählt

Datum des Artikels 04.07.2019

Auf dem Landesmittelstandstag der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Hessen (MIT) in Darmstadt wurde der  der 55-jährige Marco Reuter wurde einstimmig als Landesvorsitzender wiedergewählt

Zu stellvertretenden Landesvorsitzenden wurden Christoph Fay (Frankfurt), Jürgen Diener (Fulda), Elke Jesinghausen (Waldeck-Frankenberg), Volker Rode (Main-Kinzig) und Dr. Reinhard Völker (Wiesbaden) gewählt.

Mit der „Darmstädter Erklärung“, die einmütig von den Delegierten des Landesmittelstandstages verabschiedet wurde, wird der Startschuss für den Darmstädter Prozess gegeben, wonach unsere Mitglieder aufgefordert werden, konkrete Maßnahmen zu nennen, damit unser Land Hessen noch attraktiver für den Mittelstand wird und Hessen das Mittelstandsland Nr. 1 in Europa wird.
In einem weiteren Antrag fordert die MIT Hessen, dass der Landesgesetzgeber die Möglichkeit der Öffnungsklausel für die Reform der Grundsteuer, die der Bundesgesetzgeber gewährt, in Anspruch genommen wird eine wesentliche und kostengünstige Vereinfachung der Ermittlung der Bemessungsgrundlage erreicht wird.